ohne Anreise, ohne Prüfung

einfach kaufen!

EU-Führerschein im EU-Ausland kaufen


Sie haben eine MPU-Anordnung erhalten oder sind bereits mehrfach bei der MPU negative beurteilt worden?


Dann erwerben Sie doch einfach einen neuen Führerschein ohne MPU in England, Holland, Polen, der Slowakei oder Tschechien. Dank der liberalen Rechtssprechung des EuGH ganz legal und in der gesamten EU gültig!


Sie müssen nicht Anreisen, Sie müssen keine Prüfungen machen. Sie erhalten eine Neuerteilung und können den Führerschein am Erst- wohnsitz umschreiben lassen. Ideal für Leute die noch nie einen Führerschein hatten und ständig Prüfungsangst haben oder denen die deutschen Fahrschulen zu teuer sind!


weiter lesen

Die 185-Tageregelung

UK ID-Card kaufen, England, Bürgerkarte, Geburten-Nummer, Personenkennziffer, Wohnsitznachweise, 185-Tageregelung, Zweitwohnsitz

Wer nach einem Fahrverbot in Deutschland ein halbes Jahr in einem anderen EU-Land gewohnt hat, der kann dort auch eine neue Fahrerlaubnis erwerben - und damit ohne MPU in Deutschland fahren.

weiter lesen

BKF-Module

BKF-Module kaufen, LKW-Module kaufen, Bus-Module kaufen, BKF Weiterbildung, BKrFQG Kennziffer 95, Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz, Seminare

Die Berufskraftfahrer-Weiterbildung für Bus und LKW ist alle 5 Jahre Pflicht. Wir besor- gen Ihnen die Bescheinigung der Module 1-5 für die Eintragung des Schlüssels 95 von einer offiziellen Weiterbildungsakademie.

weiter lesen

Rechtssicherheit

EU-Führerscheine kaufen ohne Prüfung, positive MPU-Gutachten kaufen, MPU Tricks, MPU kaufen in Deutschland, Gesetzeslage, Urteile EuGH, Rechtssicherheit, MPU kaufen, EU-Führerschein umschreiben

Bei legalem Erwerb eines EU-Führerschein im EU-Ausland dürfen Sie in Deutschland fahren, ohne den Behörden eine Medizi- nisch-Psychologische Untersuchung (MPU oder Idiotentest) vorlegen zu müssen.

weiter lesen

ACHTUNG: WAS SIE AUCH WISSEN SOLLTEN!

Gesetzeslage, Rechtssicherheit, Urteile, EuGH, europäischer Gerichtshof Seit dem 19.01.2013 ist ein Wohnsitznachweis für mindestens einen Zweitwohnsitz in jedem EU-Land Pflicht in dem ein Führerschein beantragt wird! Diese Adresse wird im Führerschein eingetragen.

Englische Führerscheine sind auch nach dem Brexit in der gesamten EU gültig, genauso wie es auch Führerscheine aus Norwegen und der Schweiz sind!

Englische Wiedererteilungen werden in Deutschland und Österreich nicht anerkannt, damit diese Länder ihre MPU-Sanktionen durchsetzen können!

weiter lesen